Auto: Eine Langzeitmiete ist günstiger als Leasing

K-Tipp 10/2018 vom | aktualisiert am

von

Autohersteller und Garagen bieten neu eine ­Alternative zum Leasing an: Die Langzeitmiete. Wer rechnet, kann mit dem neuen Angebot deutlich besser fahren.

Volvo Langzeitmiete (Bild: Volvo)

Volvo Langzeitmiete (Bild: Volvo)

Die Angebote für die Langzeitmiete von ­Autos klingen verlockend: Kunden müssen sich für die Dauer der Miete keine Gedanken zu Zusatzkosten für Service, Reparaturen und Versicherungen machen. Im monatlichen Mietpreis ist alles schon dabei. Nur das Benzin muss noch bezahlt werden – wie bei der normalen Automiete. 

Beispiel Volvo: Der schwedische Hersteller vermietet elf verschiedene Modelle – von der Kompaktklasse bis zum Luxus-SUV. Vermietet werden Modelle, die bis vier Monate alt sein können. Für den Volvo V40 D3 Momentum verlangt Volvo-Car-Rent 1220 Franken pro Monat. Darin eingeschlossen sind Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung, Verkehrssteuer, Autobahnvignette, Service und die Winterreifen. Ebenfalls inbegriffen sind 5000 Kilometer pro Monat. Zum Vergleich: Ein Durchschnittsfahrer legt monatlich zwischen 1250 und 1500 Kilometer zurück. 

Langzeitmiete ist jederzeit kündbar

Wer das gleiche Auto least, bezahlt mit der gleichen jährlichen Laufleistung (60 000 Kilometer) beim Volvo-Leasing Fr. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Gleiche Reparatur: 2500 oder 7080 Franken

Norwegen macht vor, wie man Elektroautos fördert

Auto leasen: Banken der Garagen sind am günstigsten