Ein Weg aus Naturstein- oder Betonplatten

K-Tipp Wohnen 04/2018 vom

Steinplatten im Garten oder auf dem Vorplatz: Wie man sie verlegt, ohne dass sie wackeln.

Markierung: Länge, Breite und Höhe des geplanten Wegs oder Platzes mit Holzpflöcken und Schnüren abstecken.



Aushub und Unterlage: Innerhalb der Markierung 20 bis  30 cm Erde ausheben, dann 15 cm Schotter einfüllen und verdichten. Letzteres geht am einfachsten, wenn Sie im Baucenter einen Platten­vibrator mieten. Dann folgen 5 cm Kies oder Splitt. Diese Schicht mit einer Latte längs oder quer plan abziehen. 



Platten verlegen: Die [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp Wohnen und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp Wohnen und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Tipps und Tricks: Pinsel und Farbrollen in Form bringen

Mit Licht und Tönen Einbrecher abschrecken

Falsche Tapezier-Tipps