Diese Gesetze ändern aufs neue Jahr

K-Tipp 20/2018 vom

von

Von der AHV bis zur Wehrpflichtabgabe: Zum Jahreswechsel treten zahlreiche ­Neuerungen in Kraft. Der K-Tipp nennt die wichtigsten.

Wehrpflichtersatz (Bild: KEYSTONE)

Wehrpflichtersatz (Bild: KEYSTONE)

Erfreulich: Anfang November verzichtete der Bundesrat darauf, den bestehenden Mindestzins für Pensionskassenguthaben von 1 Prozent im nächsten Jahr weiter zu senken. Damit setzte er sich gegen die Eidgenössische Kommis­sion für die berufliche Vorsorge durch. Sie hatte eine Senkung auf 0,75 Prozent empfohlen. 



Der Mindestzins bleibt – andere Zahlen ändern sich. Die wichtigsten Beispiele im Überblick.



Arbeitslose

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Vorbezug für den Kauf eines Wohnmobils?

Rentenaufschub: Vorsicht bei der Pensionskasse

Ist meine Invalidenrente der Pensionskasse pfändbar?

Buchtipp zum Thema

Gut vorsorgen: Pensionskasse, AHV und 3. Säule

Erfolgreich als Kleinunternehmer

Pensionierung richtig planen