Darf mir die Versicherung einfach kündigen?

K-Tipp 05/2019 vom

von

«Meine Rechtsschutzversicherung droht mir mit der Kündigung. Begründung: Ich würde die Versicherung über Gebühr beanspruchen. In der Regel habe ich aber nur Rechtsfragen, die man mir jeweils gleich am Telefon beantworten kann. Muss ich die Kündigung akzeptieren?»

Ja. Gemäss Gesetz darf eine private Versicherung im Schadenfall die Police kündigen – unabhängig von der Laufzeit des ­Vertrages. Bei Rechtsschutzversicherungen zählen nicht nur eigent­liche Gerichtsfälle zu den «Schäden», sondern auch telefonische Beratungen. Wer oft anruft und sich nach der Rechtslage erkundigt, verursacht der Versicherungsgesellschaft Kosten. Deshalb kommt es vor, dass Versicherte nach einer gewissen Anzahl von Anfragen die Kündigung erhalten. 
Immerhin: Die Gesellschaft muss die Prämie für den Rest des Ver­sicherungsjahres zurückerstatten.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten