Ausland-Wohnsitz: Kann ich bei der Kasse bleiben?

Gesundheitstipp 07+8/2011 vom

In den nächsten Wochen werde ich im Ausland eine Stelle antreten. Dort wird auch mein neuer Wohnsitz sein. Kann ich die Grundversicherung der Krankenkasse in der Schweiz behalten?

Nein. Wenn Sie in der Schweiz den Wohnsitz aufgeben, sind Sie nicht mehr obligatorisch gegen Krankheitsfälle versichert. Sie können sich aber freiwillig bei einer schweizerischen oder ausländischen Ver­sicherung für die gleichen Leistungen versichern. Hatten Sie bisher bei Ihrer Krankenkasse eine Zusatzversicherung, können Sie diese mög­licherweise be­halten. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten

Aktuelles Heft

AHV und Pensionskasse: Der K-Tipp hat nachgerechnet

Krankenversicherung

Halbprivat- und Privatversicherte werden im Spital eher operiert als Allgemeinversicherte. Viele Eingriffe sind sinnlos und riskant.

Aktuelles Heft

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Ratgeber

Swisscom

Hier Musterbriefe zu den Vertragsänderungen herunterladen:
Ablehnung Swisscom Datenschutzerklärung
Ablehnung aller Swisscom Vertragsänderungen

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Hochpreis

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung