Abgelaufene Gewürze

K-Tipp 4/2007 vom 28. Februar 2007

Vorsicht bei gemahlenen Gewürzen und Nüssen: Sie sollten nach Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr verwendet werden. Vor allem in Chili, Muskatnuss, Paprika und Pfeffer sowie in Mandeln, Pistazien, Erd- und Haselnüssen können sich gefährliche Schimmelpilzgifte, Aflatoxine, bilden. Sie können krebserregend wirken und das Erbgut schädigen. Tückisch: Die Schimmelpilzgifte sind hitzestabil und werden durch Backen und Kochen nicht zerstört.

(ohm)
0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Ratgeber Geld anlegen und Privatsphäre

Elektrosmog

Studien belegen: Kälber erkranken in der Nähe von Handyantennen. Doch die Telecomfirmen wollen dies nicht wahrhaben. Das ist ...

Alle Umfragen

Geldberatung

Hier können Sie eine Frage an unsere Geldberatung stellen.

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Hochpreis

Volksinitiative